profil referenz faq aufsaetz kontakt japanisch
Wieviele Dolmetscher sollte der Auftraggeber für eine Veranstaltung engagieren?
 
Konsekutivdolmetschen: Um eine wirklich qualitativ hochwertige, professionelle Verdolmetschung realisieren zu können, sollten beim Konsekutivdolmetschen, das inklusive einer 30-minütigen Pause länger als 3,5 Stunden dauert, zwei Konferenzdolmetscher engagiert werden. Ist dies, aus welchen Gründen auch immer, nicht möglich, sollte darauf geachtet werden, daß nach 90 Minuten eine viertelstündige Pause für den Dolmetscher eingelegt werden kann.

Simultandolmetschen: Eine Veranstaltung, die inklusive einer 30-minütigen Pause länger als 3,5 Stunden dauert, würden professionelle Konferenzdolmetscher zu zweit meistern können. Bei einer Veranstaltung, die länger dauert, sollten mindestens drei Dolmetscher in der Kabine arbeiten. Weitere Informationen können Sie aiic.de/beruf_artenl (Homepage des Internationalen Verbandes der Konferenzdolmetscher aiic Region Deutschland) entnehmen.




back top next


fujiko@sekikawa.de
© 2001-2008 fujiko sekikawa